The Last Barfighter

“They don’t fight for peace… for justice… they just fight for one thing in this world which is still worth fighting for: beer!”

Bier + kneipenorientiertes Arcade Game = dickes Need! Oben zu sehendes “The last barfighter” ist ein Spiel, das nicht nur durch hübsche Optik besticht, sondern auch durch seine Belohnung, denn diese ist im Falle eines Rundengewinnes ein kühles Bier. Dieses erste bierbasierte Arcade Videospiel – “Beercade” – wurde von der Werbeagentur McKinney in liebevoller Handarbeit für die Big Boss Brewing Company (Raleigh, North Carolina) hergestellt und erfreut sich zumindest bei mir spontaner Beliebtheit.

Denn was ist besser: das schnöde Bier von einem handelsüblichen Kellner bringen zu lassen – oder es sich hart erkämpfen müssen?

Ähnlich großartige Postings:

Ein Gedanke zu „The Last Barfighter“

  1. ROFL!

    Dass da die Menscheit jetzt erst drauf kommt!

    Wobei das Game selbst nicht gerade Mortal Kombat-Hitverdächtig aussieht.

    Aber…darum gehts wohl auch nicht in erster Linie, wa? http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/drugged.gif

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>