SW

#boycottstarwarsVII oder: Hurra, im Kino ohne Rassisten!

Ich bin mir ziemlich sicher, dass fast jeder von euch bereits den neuen Trailer gesehen hat. Aber zur Sicherheit: Bitteschön.

Basierend auf dieser bevorstehenden, wunderbaren News (Ja gut, in Internetzeitrechnung ist das schon eine Olds)  reihten sich seit Sonntag Abend auf Twitter auf wundersame Weise einige Buchstaben zusammen, die gemeinsam den Hashtag „#boycottstarwarsVII“ formten. Was war geschehen?

Von Haus aus empörte Bürger witterten und schlussendlich sahen den Trailer, mussten entsetzt miterleben, wie der „schwarze Stormtrooper“ Finn, gespielt von John Boyega, eine unfassbar prominente Rolle einnimmt und zählten samt des allgemeinen Eindrucks gekonnt 1 und 1 zusammen: Soll hier etwa der „Genozid“ des Weißen beworben werden? Darf es sein, dass den armen Kindern unserer Zeit Filme voller ekelhaft triefender political correctness vorgesetzt werden, in denen weiße Männer nur eine untergeordnete Rolle spielen? Verdammt, wo ist denn hier das whitewashing?! Empörend!

Das ist so überzogen, dass es doch eigentlich nur Trolling sein kann und der Aufschrei war demzufolge lauter als die ursprüngliche Meldung. Die Macht ist stark in diesen da, diesen Twitterern, die den Hashtag mittels Tweets schier bombardierten und dessen Message binnen kürzester Zeit umkehrten. Diese ganze Sache finde ich sehr possierlich.

Was den Trailer an sich angeht bin ich noch zwiegespalten. Die ganze Geschichte ist in Vergessenheit und ins Reich der Legenden geraten? Darth Vader-Remastered? Hm. Doch an sich sieht es nett aus, es ist eine schöne Mischung aus Effekten, Action und ruhigeren Storymomenten. Auf jeden Fall bin und bleibe ich gespannt!

Ähnlich großartige Postings:

17 Gedanken zu „#boycottstarwarsVII oder: Hurra, im Kino ohne Rassisten!“

  1. Naja, ich hab den Hashtag gestern zur Kenntniss genommen, hab versucht bei Twitter die Urheber zu finden, hab aber seitenweise nur Empörung vernommen und die Story dann verworfen. Also meiner Meinung nach muss man aus fünf Arschlöchern im Internet nicht so’ne große Sache machen… :/

  2. Idioten gibt es leider immer, und in Zeiten des Internets hört man sie auch sehr viel häufiger und lauter.
    Ansonsten find ich es etwas arg bemüht, dass die Ereignisse bis Rückkehr der Jedi-Ritter zu Legenden geworden sind, obwohl die keine 30 Jahre zurückliegen! Das ist ähnlicher Humbug wie der Sprung zwischen Episode 3 und 4, bei dem u.a. das Alter von Obi-Wan einfach nicht passt.
    Dass der junge Sturmtruppler plötzlich zu den Rebellen – Rebellen gegen was noch mal? ^^‘ – überläuft und dann zum Jedi-Ritter wird, naja, das haut mich jetzt aber auch nicht vom Hocker. Und trotzdem bin ich gespannt auf den Film und werd ihn mir natürlich anschauen, auch wenn es sich gerade ein wenig anfühlt wie der Hobbit 2 – tolle Grundlage aber supoptimale Umsetzung.

    1. Es kommt halt immer auf die Erklärungen an. Ich bezweifel, dass man es deswegen als Legende bezeichnet, weil es so lange her ist. Sondern vielmehr, weil die Zerstörung des Todessterns jetzt nichts ist, was wohl am nächsten Tag in jeder Zeitung der ganzen Galaxis stand. Immerhin war der Todesstern ja (teilweise) geheim. Und die Zerstörung eines Geheimnisses, lässt sich leichter unter den Teppich kehren.

      1. Also Legende im weitesten Sinne. Ich finde das durchaus sehr spannend und bin natürlich auf eine Erklärung gespannt! Der Trailer zeigt ja nur kleine Schnipsel und keinen Zusammenhang. Der wird hoffentlich im Film hergestellt und schön beleuchtet!

        1. Ihr habt natürlich beide recht, und ich hoffe ja auch, dass der Film noch näher darauf eingehen wird. Dass die Zerstörung des Todessterns aber so geheim ist, bezweifle ich, denn am Ende von Episode 6 sieht man ja die Feiern auf zig Platen, die den Falls des Imperiums zelebrieren. Und mit den Kommunikaitonsmöglichkeiten, die sie haben, dürfte sich die Nachricht doch recht schnell verbreiten, dass zumindest etwas Außergewöhnliches geschehen ist und der Imperator tot ist. Mal schauen, was draus wird.

  3. Also ich hab mir den Trailer heute morgen von 5.30 bis 6 Uhr in Dauerschleife reingezogen, einfach um auszuprobieren, ob ich irgendwann keine Gaensehaut mehr bekommen wuerde. Meine Guete, freue ich mich darauf am 17.12. um 00.01 im Kino zu sitzen.

    Zum eigentlichen Thema: Ernsthaft? :D

      1. Mitterweile geht es. Habe den Tab aber immer noch offen und spiele den Trailer zwischen durch immer mal wieder ab um mein Fix zu bekommen. Eine der mittlerweile 27Mio sind sicher von mir! ;D

  4. Nicht zu vergessen, dass die andere Hauptperson zwar weiß, aber eine Frau ist! Weibsvolk ist anwesend! In einem Actionfilm! Pfui. Ich schreie jetzt nur noch kurz: „Imperator Furiosa!!!!“ und bin dann weg. http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smile-huuugh.gif

  5. Was für Vögel es gibt. Ich habe auf jeden Fall mein Ticket für den Hypetrain schon gelöst und der einzige Grund diesen Film für mich zu boykottieren wäre, wenn er scheiße wäre. Drei meiner Lieblingsfilme ever wurde schon schwer durch die Prequels geschadet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley-channel.de_essen020.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/zu-motz.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Super-Mario.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/unicorn.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/annoying_navi_emote_by_wakerra-d2zrej5.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Knutsch.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley-channel.de_traurig015.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smile-huuugh.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/zelda-emoticon-goldsword.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/nonono.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/biggrin.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wub.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley-channel.de_hut024.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/ajbemused.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_wolverine.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/rainbowhuh.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/pinkiecrazy.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/pinkiehappy.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/twilightangry2.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/raritycry.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/eusa_shifty.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/vulcan.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/freddy.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/pinkiegasp.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/eusa_eh.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/new_puppy_dog_eyes.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/alien.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_confused.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley-sw001.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/fluttershysad.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_rolleyes.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/eusa_snooty.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/eusa_think.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/aiwebs_017.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/whip.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/sa-lovewcc.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smile.gif