This image released by Marvel Entertainment shows the cover of "Invincible Ironman #1," featuring the character Riri Williams, a science genius, who will replace Tony Stark in the super hero role. The comic will be released in the fall. (Marvel Entertainment via AP)

Der Iron Suit bekommt neuen Inhalt

„Es ist ein neuer Held in der Stadt. Und sie wird das Marvel-Universum im Sturm erobern.“

Marvel übt sich nach Spider-Man, Hulk, Ms. Marvel und Thor nun ein weiteres Mal um Diversität im Superheldenuniversum. Rundumerneuert wird dieses Mal Iron Man, der ab Oktober von einer afroamerikanischen jungen Frau verkörpert werden darf. Nein, Tony Stark hat sich keiner multiplen Umwandlung unterzogen, sondern wird im Zuge der Reihe „Civil War II“ den Anzug an den Nagel hängen – oder in ihm dahinscheiden, denn die genauen Umstände sind noch nicht bekannt. Und selbst wenn: Hier herrscht spoilerfreie Zone. (Wusstet ihr eigentlich, dass Aryas Direwolf Nymeria in der aktuellen 6. Staffel von Game of Thrones Königin des Mushroom Kingdoms wird? HA!)

Die neue Iron Man, die noch auf der Suche nach einem passenderen Namen ist, heißt bürgerlich Riri Williams, besitzt einen bemerkenswert hohen IQ und studiert bereits jetzt, mit 15, an dem renommierten Massachusetts Institute of Technology. Selbstverständlich hat sie sich selber auf ihrem eigenen Zimmer einen Iron Man-Anzug gebastelt, schließlich darf man nicht einfach so Iron Man werden. Dafür verantwortlich zeichnet sich Brian Michael Bendis, der bereits Miles Morales als Spider-Man auf den Weg geschickt hat.

„(…) there was a part of an audience crawling through the desert looking for an oasis when it came to representation, and now that it’s here, you’ll go online and be greeted with this wave of love. (…) I think what’s most important is that the character is created in an organic setting. We never had a meeting saying, “We need to create this character.” It’s inspired by the world around me and not seeing that represented enough in popular culture.“ Brian Michael Bendis

Ein an sich löbliches Unterfangen, doch natürlich kann es keine Ankündigung ohne kritische Stimmen geben, die beispielsweise bemängeln, dass die Figuren zwar divers werden, die kreativen Köpfe dahinter jedoch nicht. Und natürlich das allgegenwärtige, geseufzte „Muss das schon wieder sein…?“

Ich persönlich bin da noch immer zwiegespalten. Einerseits finde ich es gut, wenn man die Popularität bereits gestandener Superhelden nutzt, um Diversität einzugliedern. Andererseits bin ich nicht ganz zufrieden damit, eben jene Helden einfach mit anderen Figuren zu ersetzen. Ich sollte mich vielleicht bei einer Metzgerei bewerben, denn: Frischfleisch, ich brauche Frischfleisch!

Im Herbst wird Riri Williams offiziell in den Anzug steigen, von Bendis geschrieben und von Stefano Caselli gezeichnet.

Ähnlich großartige Postings:

7 Gedanken zu „Der Iron Suit bekommt neuen Inhalt“

  1. Hm, kann man nicht mal eine ganz neue Superheldin erfinden. So langsam geht es mir auf die Nerven das sie nur männlich in Weiblich umwandeln.

    1. Oh, das hast du ja auch schon geschrieben, komplett fertig lesen kann helfen . Ich schliesse mich also deiner Meinung an.

  2. Bleibt es dann bei Iron Man oder geht der Comic dann als Iron Wiman an den Start?

    Ich find das ziemlich hanebüchen. Mehr Diversität? Gerne! Beliebte Charaktere durch gendergeswapte Figuren mit neuer, origineller Hautfarbe zu ersetzen? Nein Danke!

  3. Diversität ja – Aber bitte mit neuen Figuren und Superhelden. Ich finds etwas affig wenn alte Helden umgestaltet werden, wobei die Frau echt hübsch ist!

  4. Da die Beweggründe schon halbwegs klar sind, wie es mit Tony weiter geht, finde ich die Entscheidung gar nicht so verkehrt einer neuen Figur den Anzug zu geben. Wer schon mal einen Comic in der Hand hatte, weiß sowieso das der Playboy am Ende wieder in seine Rüstung klettern wird und in einer eigenen Iron Man-Reihe an den Start gehen wird. Ähnlich wie jetzt ja auch zwei verschiedene Caps ihre eigene Serie haben können.
    Von daher gerne eine neue Figur mit einem bekannten Namen bewerben. Ist erstmal einfacher, als eine neue Heldin komplett und sicher zu etablieren. Vor allen Dingen wenn man auch noch nicht weiß wie der Comic aufgebaut ist. Tony kann ja trotzdem dauerhaft da sein und als Mentor funktionieren. Ähnlich wie bei „Batman Beyond“, wo ja auch keiner auf die Idee käme das zu verteufeln, nur weil Bruce nicht im Anzug ist :p

    Von daher erstmal abwarten wie es wirklich wird. Gegen die Idee und Umsetzung habe ich nichts und das Charakter-Design gefällt mir auch gut. Außerdem mag ich die Idee zwischen die bekannten Helden auch mal ein paar jüngere Charaktere zu packen. Macht es halt auch attraktiver für eine junge Leserschaft. Die mit dem Namen „Iron Man“ wahrscheinlich auch erstmal mehr anfangen kann, als mit „Neuer Held XY“ :)

  5. Bin genauso zwiegespalten. Ms. Marvel, also Kamal hat mir super gut gefallen. Muss man jetzt aber jeden Charakter mit einer Frau nochmal besetzten? Ich weiß nicht. Lassen wir die Sache mal auf uns zukommen. :)

    Zum Glück habe ich die 6. Staffel GoT schon gesehen – dieser Spoiler wäre sonst hundsgemein! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley-channel.de_essen020.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/zu-motz.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Super-Mario.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/unicorn.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/annoying_navi_emote_by_wakerra-d2zrej5.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Knutsch.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley-channel.de_traurig015.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smile-huuugh.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/zelda-emoticon-goldsword.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/nonono.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/biggrin.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wub.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley-channel.de_hut024.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/ajbemused.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_wolverine.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/rainbowhuh.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/pinkiecrazy.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/pinkiehappy.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/twilightangry2.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/raritycry.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/eusa_shifty.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/vulcan.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/freddy.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/pinkiegasp.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/eusa_eh.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/new_puppy_dog_eyes.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/alien.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_confused.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley-sw001.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/fluttershysad.png 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_rolleyes.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/eusa_snooty.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/eusa_think.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/aiwebs_017.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/whip.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/sa-lovewcc.gif 
http://zeitzeugin.net/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smile.gif