1. 22. August 2013 | Veröffentlicht unter GamesCom, Gaming, GC '13, Messen&Conventions.

    Ein Tag auf der Gamescom

    Von

    Sie hat sich natürlich wieder gejährt: die Gamescom in Köln. Ich war gestern am Wildcardtag… pardon: am Fachbesuchertag vor Ort, habe eine Präsentation des Shooter-MMOs Destiny gesehen, durch die Oculus gespäht und ein paar Leute getroffen.

    Für mich war die Gamescom nie ein Trailer- und Anspielparadies. Mir bringt es nicht so viel, Spiele Wochen oder Monate vor Release anspielen zu können und Trailer – nun, die sehe ich einen Tag später auf Youtube. Vielmehr mag ich die Nerdatmosphäre auf solchen Conventions und Messen, den Kontakt zu Gleichgesinnten und die genretypische Lärmbeschallung. Und die Optik! Ich liebe es einfach, durch die Messehallen zu stöbern, die Transparente zu begutachten und die Batmanshirts zu zählen, die mir entgegenkommen (es waren genau 31).

    Leider muss ich jetzt sofort wieder los, meine Zeit reicht nicht für einen wohlformulierten Beitrag, daher lasse ich ein Video hier, der ein paar meiner verwackelten (ja verdammt ich wünsche mir ja schon eine super duper Kamera zu Weihnachten! *g*) Eindrücke schildert :)