#oscarssowhite – die weiße Empörung

Der Hintergründ dürfte klar sein: Wieder einmal, im zweiten Jahr in Folge, ist jeder einzelne für den Academy Award nominierte Schauspieler weiß. Und das, wo es in den letzten Monaten durchaus Filme zu sehen gab, in denen auch „people of color“ – Darsteller zu überzeugen wussten. Creed etwa, ein Spin-Off der Rocky-Filmreihe, wartet gleich mit zwei schwarzen Hauptrollen auf. Nominiert wurde ein Nebendarsteller: Sylvester Stallone, weiß. Nach Veröffentlichung der Nominierungsliste wurde nicht nur der Hashtag #oscarssowhite wiederbelebt, sondern es wurden auch Stimmen laut, die den Boykott der Verleihung ankündigten. So veröffentlichte Schauspielerin Jada Pinkett Smith auf Facebook ein Video-Statement zum Thema, dem sich bald einige anschließen: We must […]

Weiterlesen

„Kennste einen, kennste alle!“

Der kleine Text erschien zuerst auf meinem privaten Facebook-Profil. Ich habe mit dem Posten auf dem Blog gewartet, bis es meine Freunde und Bekannten gesehen haben und darauf dort reagieren konnten, und ich noch unschlüssig war, ob und wie breit ich politisch angehauchte oder gesellschaftlich „kritische“ Themen hier besprechen möchte. Antwort: Nicht breit. Dieses Statement jedoch ist mir wichtig und soll exemplarisch für diese Thematik auf meinem Blog bleiben.

Weiterlesen