Rollenspiel

Würfel-Liebe aus Metall

Früher, als die Welt noch jung war, besaß ich eine ganze Sammlung an Würfeln jeglicher Farbe und Größe. Im Laufe unendlich vieler Umzüge ist meine Sammlung leider kleiner geworden. Vielleicht wird Zeit, etwas daran zu ändern. Vielleicht bin ich gerade aber auch nur dezent angefixt von der Arbeit der Familie Besser aus Hillsboro, Oregon. Ein Jahrzehnt […]

 2

The Witcher bald als P&P

Ist mit The Wild Hunt die Welt des Witchers abgeschlossen? Noch längst nicht! Gestern kündigte CD Project Red an, gemeinsam mit R.Talsorian Games an einer englischsprachigen Pen & Paper Rollenspieladaption zu arbeiten. Nicht mehr Geralt, sondern dein eigener Charakter wird im Fokus stehen und mit bekannten Persönlichkeiten der Welt interagieren können. Die Besonderheiten des Witcher-Universums sollen herausgearbeitet werden, […]

 6

Über die FeenCon und das Voyager

Die FeenCon war meine erste Convention überhaupt. Damals war ich 16 und unfassbar beeindruckt von den vielen, vielen Rollenspielern, Lesungen und Ständen. Jetzt bin ich ein wenig älter, habe bereits Massenconventions miterlebt und kann sagen: Die FeenCon ist eine sehr kleine, aber auch eine feine Con. Sie findet im schönen Städtchen Bonn statt, wunderbar gelegen […]

 6

Meinungen über Rollenspieler

Vor geraumer Zeit endete die Umfrage zur Meinung über Rollenspieler, bei der eine, wie ich finde, große Anzahl an Leuten mitgemacht hat, danke dafür! Gewühlt habe ich mich bei der Auswertung durch etliche Liebesbriefe an die Rollenspielcommunity, allerdings auch durch einige Hasstiraden, die wenig überraschenderweise  primär die Spieler eines Systems treffen. Doch der Reihe nach. Kleine Randnotiz: Natürlich ist […]

 1

Beziehungskiste: Die Beiträge

Achtung, überraschende Neuigkeit: Der Mai ist vorbei. Somit auch der „maische“ Karneval der Rollenspielblogs, der die Beziehungen jeglicher Art in den Fokus gestellt hat. Zeit also, die eingegangenen Beiträge Revue passieren zu lassen bzw. in Beziehung zueinander zu setzen. Auch wenn manche, wie der Malspöler, gar keine richtige Lust auf amouröse Beziehungen im Rollenspiel haben. Doch […]

 7

Rollenspiel im Lustigen Taschenbuch

[Aktuell finde ich die Darstellung von Rollenspiele(r)n in rollenspielfremden Medien sehr interessant und lese bzw. gucke mich daher durch diverse Fallbeispiele. Ein paar davon möchte ich euch nach und nach vorstellen!] Ja, auch Donald, Mickey und Goofy spielen Rollenspiele. Vermutlich nicht ganz so unfassbar fachmännisch wie wir, aber doch stets mit viel Elan. In der […]

 7

[Blogparade/Karneval] Beziehungskiste

Ein neuer Monat ist angebrochen und damit steht auch ein neues Thema für den Karneval der Rollenspielblogs in den Startlöchern: Beziehungskiste. Passend zum Mai und doch hoffentlich mehr als ein herzchengeschwängertes Blumenmeer. Doch was daraus wird liegt nicht an mir, sondern an euch! Ich lade euch Rollenspiel- und auch Weltenbaublogger gerne dazu ein, zu diesem Thema […]

 17

Rollenspiel in LoL

Rollenspiel in Videospielen zu betreiben, ist schwierig. Ich meine damit nicht das „Rollen-Spiel“, indem man bspw. die Rolle eines Tanks einnimmt oder in Dialogen unter diversen Antwortmöglichkeiten auswählt, sondern „echtes“ Rollenspiel. Das freie Spielen des Avatars etwa in dem vom Spiel mitgelieferten Chat, im TeamSpeak oder in Foren. Ich erinnere mich noch gut an meine […]

 1

Rollenspielgedöns – GRT und Vlog

Beim Drehen der paar Szenen, die ich für das Video zu den Dingen, die Rollenspieler niemals nicht sagen würden (für die mich die Rollenspielcommunity mit größter Wahrscheinlichkeit „lieben“ wird) ist mir eingefallen, dass ich einen Termin um ein Haar verschwitzt hätte: Den Gratisrollenspieltag. An diesem jenem Tag, namhaft Samstag der 28.03., wird man in einigen Rollenspielläden und […]

 5

BSG: Projekt Exodus – Rhoddy war Zeitzeuge

Erinnert ihr euch noch an das Projekt Exodus, das ich euch im Januar vorgestellt hatte? Ein Bildungs-LARP, das im Battlestar Galactica – Universum angesiedelt ist und dem als Setting der Lenkwaffenzerstörer „Mölders“ dient. Damals war ich von der Idee sofort begeistert, doch leider war es für eine Anmeldung bereits zu spät. [Hier bitte Mitleid für mich […]

 4

Den Rollenspielchar zeichnen lassen

„Auf’s Auge“ lautet das diesmonatige Thema des Rollenspielkarnevals. Gemeint sind nicht Schlachten oder DSA-Bashing (Och, wie schade…), sondern Visualisierungen in Form von bspw. Bildern am Spieltisch. Für mich liegt da nichts näher, als über das Zeichnen von Rollenspielcharakteren zu plaudern, immerhin produziere ich gerne das ein oder andere gepimpte Strichmännchen. Rollenspiel findet natürlich in erster […]

 17

„Sextypen“ im Rollenspiel

Sex – die bekanntlich schönste Nebensache der Welt. Doch auch im Pen&Paper? Dort, wo man mit ein paar Freunden zusammen am Tisch sitzt, in der einen Hand drölf fancy Würfel und in der anderen ein Glas Cola? Welcher Rollenspieler kennt nicht das verlegene Husten aus der Ecke, sobald es doch zur Annäherung zweier SCs kommt? […]

 18

Blackguards 2

Genre: Strategie-„Rollenspiel“ Publisher: Daedalic Entertainment Developer: Daedalic Entertainment Plattformen: PC, Mac Trailer | Weblink Releasedatum: 20.01.’15 Bestellen bei Amazon Story Nein, leere Versprechungen sind nichts, womit man sich Freunde macht. Das bekommt auch Hexe Cassia zu spüren, die eines weniger schönen Tages von Marwan gefangen genommen und in ein karges Verlies gesteckt wird. Ausgerechnet von Marwan, seines Zeichens […]

 9

Projekt Exodus: Ein BSG-LARP

Als erklärter Battlestar Galactica-Fan ist es mir ein Rätsel, wie dieses Projekt an mir vorbeischleichen konnte. Erfahren habe ich dadurch per Zufall beim Surfen in der Onlineausgabe der Wilhemshavener Zeitung (nein, fragt nicht, wie ich als Kölnerin ausgerechnet dort gelandet bin…)- und war recht genervt, als im Titel zwar der  Name „Battlestar Galactica“ auftauchte, der […]

 10

DSA – Die Super Anga

Als Bloggerin wird man ja dauernd irgendwie angemeckert: „Mach gefälligst mehr dies, weniger jenes, und überhaupt blogg bitte genau das, was ich will!“ Manches sind aber auch einfache Wünsche, die ich natürlich gerne erfülle. Wie der nach der Vorstellung meines aktuellen Rollenspielcharakters. Das trifft sich wunderbar, immerhin habe ich letztes Wochenende nach einer längeren P&P-Durststrecke […]

 11

DSA? Skilltree Saga

Ein neues Spiel in der Welt des Schwarzen Auges! Ob man das Spiel nun als Elf, menschlicher Krieger oder zwergischer Geoden-Händler beginnt: Die Story ist stets die selbe. Die holde Maid Emily, ihres Zeichens Tochter des Grafen Greifentreu, wird von natürlicherweise garstigen Orks bzw. dem schwarzen Ritter aus der größten Stadt des Reiches Greifenfurt entführt. […]

 6

Der Ort im P&P, der mich wahnsinnig macht

„Ich gehe in den Krämerladen und kaufe ein…“ Gähn. Kaum eine Location stört mich mehr als die Krämer,- Waffen-, Rüstungs-, und Wattebauschläden in beliebigen Rollenspielen. Meiner Erfahrung nach werden diese Szenen unnötig ausgedehnt. Jeder Einkaufszettel, ob er nun drei Zutaten für ein Butterbrot oder ein einziges Paar Stiefel enthält, wird zelebriert, als handle es sich um die […]

 19

[Kolumne] Ich bin nur im Real Life blass.

Vorneweg: Das hier wird kein tiefer ins Detail gehender oder kritisch hinterfragender Artikel. Dafür fühle ich mich in diesem Falle nicht qualifiziert genug, denn bislang habe ich mich noch nicht näher mit der Materie befasst. Ich weiß auch, dass das Thema ein heißes Eisen ist. Daher hoffe ich, dass das niemand in den falschen Hals bekommt und […]

 29

Roomie’s Quest: Das WG-RP

Du wohnst in einer WG, hast vor in eine zu ziehen oder hast Freunde, die diesem Schicksal frönen? Dann lies weiter! Stapeln sich die Teller in der Spüle, sammeln sich Schmutz und Staub in den Ecken und funktioniert das Zusammenleben einfach nicht? Keine Bange, die Lösung ist zum Greifen nah! “Roomie’s Quest” heißt sie und […]

 4

Dice Shaming

Vielleicht – nein, wahrscheinlich – kennt ihr noch das Dog Shaming, wo die Missetaten der Hunde von ihnen höchstselbst gebeichtet und die Statements auf Foto gebannt werden. Der Hund ist bekanntlich der beste Freund des Menschen… was liegt also näher, als das Prinzip des Dog Shamings auch dem besten Freund des Rollenspielers angedeihen zu lassen? […]

 3