Viel Lärm um nichts. Calm down, women.

Sexismus: Es ist wichtig, auf Missstände aufmerksam zu machen, kritisch zu hinterfragen und den Mund aufzumachen. Dabei ist der Grat zwischen dem, was beklagenswert ist und dem, was okay ist, denkbar schmal, die Meinungen unterschiedlich. Ein Aufschrei jagt den nächsten, zuweilen derart hastig, dass „der Feminist“ in Verruf gekommen ist. Man schreie bei jedem kleinsten Pieps auf, sei dünnhäutig und viel zu leicht reizbar. Normalerweise verdrehe ich bei solchen Aussagen die Augen und denke mir meinen Teil. Bei diesem Tweet und den Rattenschwanz an Antworten muss ich aber gestehen: Ja. Manche scheinen überall Sexismus wittern zu wollen. 2017. Das Jahr, in dem […]

Weiterlesen