[Hörbuch] Locke&Key

Vor vielen, vielen Jahren, als der Blog noch jung und mein Schreibstil noch jungfräulich war, ja damals schrieb ich über einen Comic, der es mir unheimlich angetan hatte: Locke&Key von Joe Hill. Eine dezent horroreske, mystisch anmutende Geschichte um ein Haus, das geheimnisvolle Türen beherbergt, die nur durch spezielle Schlüssel geöffnet werden können. Tut man […]

 1

Call of Duty – „Marketingterror“

. Einen Werbe-Fauxpas hatte sich in der vergangenen Nacht Activision für das kommende Call of Duty: Black Ops 3 geleistet: Kurzerhand (oder doch eher: von langer Hand geplant?) benannten sie ihren Twitterauftritt in „Current Events Aggregate“ um, änderten ihr Profilbild nachrichtensendertauglich und ließen die erste einer Reihe von bewusst real wirkender Newsmeldungen auf das ahnungslose Twittervolk los: BREAKING […]

 4

Mann oder Frau – was spielt ihr?*

Horizon, Hellblade und Aer sind nur drei der damals auf der gamescom vorgestellten Spiele, die einen weiblichen Protagonisten in den Vordergrund stellen. Vielerorts wird dieser Umstand gelobt, bejubelt, dass gleich so viele Frauen die Hauptrolle spielen. Für mein persönliches Spielverhalten ist das allerdings ziemlich egal, denn ich spiele immer Männer**. Verspiele ich damit nun jedes Recht, mich für mehr geschlechtliche Diversität in Videospielen […]

 15

[Graphic Novel] Wie zerknülltes Papier

Genre: Drama Autoren: Nadar Illustrator: Nadar Erscheinungsform:  400 Seiten, Klappenbroschur Farben: Schwarz-Weiß Verlag: avant-verlag Leseprobe | Für 24,95 bestellen Inhalt Zwei Protagonisten stehen im Zentrum dieser Graphic Novel: Der sechzehnjährige Javi, der die Schule geschmissen hat und lieber kleinkriminelle Aufträge erledigt und der alternde Jorge, der ein Zimmer einer Pension bezieht und in einer Holzfabrik zu arbeiten beginnt. Der eine kämpft mit den unheilvollen […]

 1

Wenn aus Ernst Spiel wird

Seit ich denken kann, spiele ich. Brettspiele mit der Familie, eine Art kindisches LARP über die 5 Freunde im Park („Und du bist Dick!“ – „*empört* Ich bin nicht dick!“), Schatzsuchen und natürlich die obligatorischen Actionfiguren-Fights a’la „Turtles vs. My little Pony“. Eine besondere Bedeutung bekam das Spielen für mich jedoch erst später. Damals Als ich sieben […]

 3

„Wir spielen“ – eine Essaysammlung

Was verbinden wir mit dem Spielen – gleich, ob es sich um Video- oder Rollenspiele, um LARP oder Gesellschaftsspiele handelt -, welche Erfahrungen haben wir mit ihnen gemacht, was ist der Kern, das, woran man sich auch im Nachhinein erinnert? Ich habe zehn Geeks aus verschiedensten Bereichen nach ihren persönlichen Highlights, Erlebnissen und Gedanken zum […]

 7

Vom Spielen, dem Universum und dem ganzen Rest

Gastbeitrag von Stefan Servos (a.k.a. Cirdan a.k.a. Horrorcirdan) Tiere tun es, Kinder tun es und manche Erwachsene tun es auch – Was ist eigentlich der Sinn des Spielens und welche Bedeutung hat es für uns, für mich, für dich? Und wann ist man eigentlich zum alt zum Spielen? Zugegeben, ebenso gut hätte ich mir überlegen […]

 14

I’m back

Das Postfach läuft über, die Spüle zum Glück nicht, dafür hat sich jedoch der Feedreader aufgrund akuter Überfüllung selber in die Luft gesprengt. Was war passiert? Kurzfassung: Ich war in Spanien. Langfassung: Ich war in Spanien und habe dort Urlaub gemacht. Ich habe so viel im Internet verpasst, dass ich Jahre bräuchte, um alles nachzuholen […]

 10

In Between

  Inhalt und Spielprinzip Ein Mann leidet an Krebs. In Rückblenden erfährt man sowohl mehr von seinem Schicksal, als auch von seiner Person und seines Lebens. Die Erzählstimme leitet in interessanten Worten, nutzt Metaphern und im ersten Augenblick krude erscheinende Vergleiche. Man bewegt sich durch die fünf Phasen des Sterbens: Denial, Zorn, Verhandeln, Depression und […]

 1

Harley Quinn: Mad Love

Genre: Superschurken Autoren: Paul Dini, Bruce Timm, Kelley Puckett Illustrator: Bruce Timm, Mike Parobeck Erscheinungsform:  180 Seiten,  Softcover Enthält: Batman Adv.: Mad Love 1, Batman: Harley and Ivy 1-3, Batman Adv.: 12 Verlag: Panini Leseprobe | Für 16,99 bestellen Inhalt Die für die Animationsserie „Batman: The Animated Series“ Anfang der 90er erschaffene Antagonistin Harley Quinn erhielt ihren Comicauftritt in „Batman Adventure: […]

 1

Picture my Day

Aus Traditionsgründen mache ich wieder beim PMD, dem Picture my Day mit – und das, obwohl das geekigste, das am gestrigen Tage bei mir zugegen war, mein Hakuna Matata-Shirt war. Und das zählt wohl nur unter kleinen Mädchen als „geekig“. Nichtsdestotrotz wage ich hier einen Ausflug ins Offtopic und habe einen Tag lang ein wenig […]

 5

Tschüss.

Ich bin so dermaßen urlaubsreif, das glaubt ihr gar nicht! Daher melde ich mich nun auch ab und fliege mit einer Handvoll Freunden nach Spanien. Dort wartet ergeben unsere traditionelle Finca auf uns, die so einsam in den Bergen liegt, dass wir von einer Zombiekalypse erst viel zu spät etwas merken würden. Nämlich dann, wenn […]

 9

Fear the Walking Dead: Taugt’s?

Natürlich werde ich nun nicht jede einzelne Episode einer genaueren Betrachtung unterziehen, sonst könnte ich den Blog gleich in Zombiezeugin umbenennen. Aber vielleicht kann ich euch hiermit bei der Frage helfen, ob sich eine spontane Anmeldung bei Amazon Prime lohnt? Und nein: Dieser Beitrag ist nicht von Amazon gesponsort, auch wenn es sich vielleicht so […]

 11

Ms. Marvel #2: „Generation Fragezeichen“

Genre: Superhelden Autoren: G. Willow Wilson Illustrator: Jake Wyatt, Adrian Alphona Erscheinungsform:  140 Seiten,  Softcover Enthält: Ms. Marvel (2014) 6-11 Verlag: Panini Bestellen Inhalt Kamala Khan aka Ms.Marvel hat sich kaum in die neue, zweite Identität eingekuschelt, da schlittert sie prompt tiefer in die Machenschaften des schurkischen Inventors hinein. Dieser hetzt boshafte, animaleske Roboter auf sie, bangend um […]

 0

Drei Sätze aus drei Kapiteln

Roland hat mich beworfen. Mit einem „Stöckchen“, wie es in Bloggerkreisen so schön heißt. Logisch, dass ich mich dem sofort und ohne zu zögern angenommen habe erst mal lange gezögert, es dann vergessen und es erst nach einigen Wochen aufgegriffen habe. Also quasi jetzt. Und da wir jetzt im Jetzt sind, werde ich euch nun, […]

 19

Real Life First Person Shooter – in Chatroulette

Chatroulette-Videos sind nicht mein Fall – zu viele unschön drapierte Penisse, künstlich aufgedrehte Leute und irgendwie viel zu wenig Lametta. Das dachten sich wohl auch die Jungs und Mädels hinter diesem Projekt: Einem Real Life Horror/Fantasy-Shooter, bei dem zufällige Chatrouletter die Rolle des Spielers übernehmen und die Figur mit der batmanesken Stimme durch den Friedhof […]

 6

Erste Szene aus Fear the Walking Dead gefällig?

Ein wenig die Vorfreude schüren! . Als kleiner Fan von The Walking Dead bin ich auf den Ableger Fear the Walking Dead sehr gespannt, die am Sonntag in den USA starten wird. Hier steht zunächst die Zeit des Ausbruches der Zombiekalypse im Vordergrund: Zeitgleich zu Ricks komatösem Klinikaufenthalt verfolgt man verschiedenste Menschen in Los Angeles. Noch ist weder Bürgern, noch […]

 5

Frau Indiana Guddy ist entzückt von Kingdom Come: Deliverance

Der erste romantische Funke sprang auf dem gamescom-Bloggertreffen über. Er heißt Freddi, bloggt auf Zockwork Orange und ist ein ganz aufgewecktes, kleines Kerlchen. Ich war sofort Feuer und Flamme. Und zwar für das Spiel, von dem er mir mit ebenfalls leuchtenden Augen erzählte. Es sei ein Rollenspiel, aber ohne Fantasy, dafür mit ganz viel echter Historie. Ob das […]

 9

Fanart: Geralt und Triss

Mittlerweile habe ich von meiner „Ich zeichne euch was“-Aktion schon zwei Charaktere fertig, obwohl ich auch noch am allerersten sitze, da ich bei diesem nicht weiterkomme. Um mich gedanklich ein wenig von diesem widerspenstigen Bild zu lösen, ging es für mich an eine FanArt. Wenn ein Leser panisch ruft: „Guddy, zeichne Geralt mit Triss! Jetzt! Sofort! Ogogog!“ […]

 8