1. 19. März 2013 | Veröffentlicht unter Artikel.

    Extreme Bronys unter sich – wtf?

    Von

    rthrthrhrhtrhWürdet ihr es mögen, wenn man von eurer/m Verlobten Bilder malt, die ihn oder sie ein sexuell mehr als eindeutigen Posen mit dem Künstler zeigen?(ok, anders ausgedrückt: es sind sehr pornöse Bilder) Ihr würdet den Künstler vielleicht zur Rede stellen und ihn bitten, dies zu unterlassen. Das zumindest hat ein siebenundzwanzigjähriger Mann getan, der einen sehr durchdachten Brief an den Künstler geschrieben hat. Jede Zeile strotzt nahezu vor Liebe an seine Verlobte. Sehr romantisch. Dumm nur, dass seine Verlobte Twilight Sparkle ist. Ja, das Einhorn aus “Friendship is Magic”.


  2. 1. Februar 2013 | Veröffentlicht unter Offtopic.

    Meine erste Zombiestory

    Von

    ponyjournal2Nur ein kleiner Schwank aus dem Leben, denn ich habe meine erste Zombiestory meines Lebens wiedergefunden, die ich euch nicht vorenthalten will, weil sie bekloppt ist. Eingebettet ist sie in einer Zeitung für meine Ponys damals, die auch in entsprechendem Format von 4x2cm vorhanden ist, damit sie meine Spielfiguren auch bequem lesen konnten. Ja, ich wollte damals in der Grundschule (zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Minizeitschrift war ich 8, maximal 9 Jahre alt, was auch die Rechtschreibung erklären könnte) schon Journalistin werden und habe einiges erstellt, von Kurzgeschichten bis zu ganzen Zeitungen in “Originalgröße”, die ich auch verkauft habe – auf der Straße an ahnungslose Passanten, die mir für damals 10-50 Pfennig einfach was Gutes tun wollten. Leider war die Dorfstraße auf dem Weg zum Ölberg nicht hoch frequentiert, sonst wäre ich nun vermutlich Multimillionärin. Ganz sicher.


  3. 24. Dezember 2011 | Veröffentlicht unter Offtopic.

    [Insert kitschige Weihnachtsüberschrift]

    Von

    Mancher von euch hat sich ja gefragt, was sich denn in dem My little Pony – Adventskalender befunden hat. Tadaa! Jetzt kann ich die Alice im Wunderland Teeparty nachspielen! Jeden Abend vor dem Einschlafen! *irrekicher* 

    Ansonsten freue ich mich auf entspannte Weihnachten ohne viel Herumgerüsche in diesem Jahr, auf den mittlerweile traditionell stattfindenden Weihnachtsbrunch mit Freunden gleich(also eigentlich jetzt. Tschüss.) und wünsche euch ebenfalls ein frohes Fest :)

     


  4. 22. Dezember 2011 | Veröffentlicht unter Offtopic.

    Wichteln

    Von

    Ich habe bei Sumis Bloggerwichteln mitgemacht und tadaa: heute kam es, wie man sieht, an.

    Bewichtelt wurde ich von der überaus kreativen Kaddi , deren gezeichnete Weihnachtsbäume man nach ihrem Tod sicherlich noch für gutes Geld verkaufen kann!  Mich hat es wirklich sehr gefreut und auch das Wichtelgeschenk ist eigentlich perfekt! Ich sage nur: Pinkie Pie mit einer Axt!(wie geil ist das denn bitte?!) Was könnte es Schöneres geben? Wirklich, perfekt ausgewählt, habe mich sehr sehr gefreut! :)

    Leider – und das liegt ja nicht am Wichtel – kam die Tasse, denn um eine solche handelt es sich, bereits kaputt bei mir an. Das Paket scheint, trotz der liebevollen Verpackung, auf der Post einfach durch die Gegend geschmissen worden zu sein. :( Dabei war die Tasse so perfekt! :(

    Lieben Dank, Kaddi, für die tolle Idee und gräme dich nicht, es ist schließlich nicht deine Schuld!


  5. 21. Dezember 2011 | Veröffentlicht unter Allgemein.

    Welches Pony bist du?

    Von

    Ich bin, laut Test zumindest, Applejack. Jene wird beschrieben wie folgt:

    A real hard worker you are, yup. If there’s one thing you hate, it’s being inactive or coming across as lazy. You’ll put in more effort than anyone else, even if it may be against your better judgement or even if delagating your work is a smarter option. It’s not surprising to see you working all day long, even if it’s to help friends out. However, friendship is still important to you, so you will always, always stick to your commitments and keep your promises.

    You’re a tell-it-like-it-is pony, not holding your tongue and telling whoever whatever’s on your mind or what your true thoughts are. Thankfully, you can still pick your words carefully and still keep some sensitivity towards what you say. But, others may find you irritable in appearance if you’re not getting your way or you feel against something.

    You are also most likely to be athletic and into staying fit, knowing that if you’re not, you won’t be able to keep up with your work. Fashion and looking good aren’t on the top of your priorities, to say the least. You also tend to be very protective of your friends, standing up for them against anyone who is causing them problems, and usually succeeding in warding off any foes. You’d gladly lose a limb if it meant saving a friend’s life.”

    Sehr witzig. Zumindest die Sache mit der Arbeit und Faulheit ist… ja, das klingt unheimlich nach mir! Das, was wirklich stimmt, kann man an einem Finger abzählen. Nein, nicht an einer ganzen Hand. Aber das haben solche Tests wohl so an sich. An zweiter Stelle steht Pinkie Pie: ich selber würde mich eher über sie definieren. Und ein netter Zeitvertreib ist es allemal.

    Zum Test hier entlang